LilliCo Kensche

Schule für Bewusstsein & Selbst-Liebe Köln



Tempel der Ur-Quelle - Oase im Alltag

An jedem 1. Mittwoch (ab März 2019) im Monat findet dieser besondere Meditations-Abend statt.

Vielleicht hast Du das schon mal gehört: Selbstliebe ist die Voraussetzung dafür, andere Menschen lieben zu können UND selbst Liebe wirklich empfangen und spüren zu können.

Wer sich selbst nicht liebt, benutzt meistens andere dazu, um sich geliebt zu fühlen. Leider kommt diese Liebe nie in der Art und Weise und an dem inneren Ort an, wo sie der oder die Suchende gerne spüren würde. Aus einem Bedürfnis wird Bedürftigkeit. 

Wenn man selbst Liebe nicht so richtig spüren kann, kann das dazu führen, dass am Anderen oder an sich selbst kritisiert und rumgeändert wird. Was so ziemlich das Gegenteil von Selbstliebe ist. 

Wenn Du Deinen Selbst-Liebe-Horizont erkunden und erweitern möchtest, ist dieser Abend richtig für Dich.
An diesem Abend bekommst Du einen Eindruck, was Selbstliebe wirklich ist und wie sie sich anfühlt.

Impulse für ein erfülltes Leben

Eine geführte Meditation eröffnet diesen Abend. Sie führt Dich in Dich selbst hinein in Deinen Körper. Über den Atem kommst Du mehr und mehr bei Dir an. Du erfährst die Leichtigkeit des Seins und die Kraft der Dankbarkeit. Oft kommen schon Nachrichten, Impulse und Einladungen in den ersten Minuten nach der Meditation an. Im Anschluss wird der Heilraum mit einem Gebet eröffnet. Der Raum ist nun frei für Impulse und Antworten auf Fragen und Themen, die Du mitbringst. Jeder Abend steht unter einem Aspekt der Liebe und des Lebens. Schau, ob Du Dich angesprochen fühlst.

Ich kann für 4 - 6 Menschen tiefer in den Emotional- und Energiekörper schauen und um Impulse bitten. Das ist eine intensive, klärende Arbeit, die für alle Anwesenden heilsam ist.

Diese Abende sind eine Insel im Alltag für alle, die einen Raum für inneren Frieden, für Heilung, Ermutigung und pragmatisch-spirituellen Austausch suchen. Wer eine bestimmte Frage oder auch Bitte hat, bekommt den Raum zu sprechen. Wir schauen gemeinsam, worum es wirklich, wirklich, wirklich geht. Auch hier steht im Mittelpunkt die Liebe in der Form der Annahme. Meist geht es um Selbstannahme.

Selbstliebe lernen und üben, stehen im Mittelpunkt meiner Arbeit und diese Abende sind eine wunderbare Möglichkeit, sie zu erlernen, zu üben. Der Tempel-Abend dauert meist 2,5 bis 3 Stunden und findet jeweils am 4. Mittwoch im Monat statt. Es können maximal 10 Menschen an dieser Veranstaltung teilnehmen. Bitte melde Dich rechtzeitig an.

Alle Termine und Details zu den nächsten Schamanischen Heil-Reisen, erfährst Du hier

Preise & Anmeldung

Meditations-Abende Tempel der Ur-Quelle:

Einzelpreis = 35,- Euro

10er Karte 320,- Euro

Schamanische Heil-Reise:

Einzelpreis = 45,- Euro

Die Veranstaltungen finden jeweils von 19.00 - ca. 22.00 Uhr im Stimmsinn in der Dagobertstr. 57 in Köln.

Bitte melde Dich an.